Vom Wandel zur Powerfrau

Wie es ist: Du, die einsame Wölfin?

Du kennst Umbrüche und die Veränderungen, die das Leben mit sich bringen. Du hast auch vieles bewältig und sehr gut hinbekommen – doch rödelst du die ganze Zeit vor dich hin und erstickst fast in den ganzen Anforderungen.

Anstatt mal jemanden zu fragen, tüftelst du eher allein herum, um dich nicht angreifbar zu machen oder für schwach gehalten zu werden.

Dabei hast du immer das Gefühl, die anderen kriegen es besser hin oder schaffen mehr, sehen dabei gut aus und haben mehr Zeit für sich. Puh!

Einige Sachen kosten dich viel Zeit, Mühe und Kraft. Manchmal denkst du, das muss doch auch leichter gehen?! Das fällt dir immerhin schon mal auf…

Lass mich dir sagen: Das geht anderen Frauen auch so!

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“

Johann Wolfgang von Goethe

Denn anstatt, dass jede von uns das Rad jeden Tag neu erfindet, ziehen wir Kraft und Energie aus der Verbundenheit mit anderen sich wandelnende Frauen. – Nur weil wir das seit Jahrhunderten nicht mehr tun, war und ist es doch die größte Kraftquelle von uns Frauen: Das Miteinander in einer Gruppe. DAS ist deine weibliche Kraftquelle deiner Superpower!

Miteinander schaffen wir Verbundenheit und tanken Kraft – Frauen sind nur zusammen wirklich stark. Das dürfen und können wir alle wieder lernen!

Dadurch lösen sich allmählich Glaubenssätze wie

  • “das passiert nur mir”
  • “ich bin auf mich allein gestellt”
  • “ich bin nicht gut genug”
  • “das habe ich nicht verdient”
  • “ich bin nicht liebenswert ohne etwas zu leisten”…

und du erkennst JETZT mit uns, wie dein Leben leichter, selbstbewusster und mutiger geht.

Um wirklich erfolgreich in die Umsetzung zu kommen, müssen Frauen wieder mehr zusammen sein, sich austauschen und netzwerken! Das schafft die Gruppe, indem wir dich anerkennen wie du bist.

Kommt zurück ins Rudel, du liebe Wölfin!

Wie es sein kann: Verbundenheit in der Gruppe

Die erste Erkenntnis ist: Du bist nicht allein. Gemeinsam erschaffen wir einen geschützten Raum und du kommst in deine Kraft, deine Power und findest zu deinem Selbstbewusstsein.

Mit spielrischen Übungen wird dir klarer, was du möchtest und was deine nächsten Schritte sind. Strukturiert und klar kannst du auch zu Hause daran weiter arbeiten (es gibt immer ein Handout mit den Übungen).

Bist du bereit in der Wandelfrauen-Gruppe zu deiner inneren POwerfrau zu finden? Wenn das so ist, dann schließe dich uns an: Komm in deine weibliche Kraft, geniße Verbundenheit und Miteinander, das dich stark und erfolgreich macht!

  • Zugehörigkeit – du merkst, dass du das Rad nicht jede Tag allein neu erfinden musst. Wir kennen das und wollen das auch nicht mehr.
  • Wir sind viele, alle machen die gleichen Themen durch– im Kleinen wie im Großen, 3.5 Milliarden Frauen auf der Welt! Du bist nicht allein, oder?
  • Im geschützten Rahmen sind wir wertschätzend und freundlich miteinander.
  • Dafür gibt es einen Ehrencodex: Was in dem Raum passiert, bleibt auch in diesem Raum.
  • Du findest zu neuen Lösungen, probierst sie aus und passt sie an deine Herausforderungen an.
  • Wir unterstützen und feiern miteinander! Dafür muss immer Zeit sein, das Leben auch zu feiern, es bunt und spielerisch zu gestalten.
  • Die Übungen und Methoden basieren auf wissenschaftlichen Erfahrungen und Forschungen.
Icon, Yin Yang gruen

Es ist ein gemeinsames und großes Experiment. Das macht viel Freude!

Du verstehst jetzt: DAS darf sich ändern. Und vielleicht hat es sich bei dir schon so entwickelt, dass du bereit bist für eine Gruppe von Frauen, denn du merkst, dass du damit nicht allein bist.

Und das beste: Die Veränderung hält wirklich vor und wird längerfristig in deinem Denken verankert, weil du durch unsere zweiwöchentlichen Treffen dranbleibst!

Trau dich! Probier es aus!

Wandelfrauen-Gruppe

Mitgliedschaft
35 Euro im Jahresabo 320 Euro
  • Übungen & Austausch in der Gruppe oder Kleingruppen
  • Handout mit den Übungen für zu Hause
  • Entspannungsübung am Ende
  • Alle zwei Wochen ein Treffen in der Gruppe in Berlin-Wilmersdorf
  • freitags von 18 bis ca. 19.30 Uhr
  • Überweisung oder Kartenzahlung: bei Kartenzahlung erhebe ich 6 Euro Gebühr.
2 x im Monat

Wir wäre es wenn...

… du mit anderen zusammen deine Abläufe mal besprichst. Und dabei erfährst du ganz locker im Gespräch, dass es

  • die anderen auch schwer haben,
  • sie auch einen hohen Anspruch an sich haben und
  • sich auch Unterstützung von dir wünschen.

Was für eine Erleichterung! Welch Entspannung! Du erfährst, wie es anders gehen könnte, weil du aus dem Blickwinkel anderer Frauen auf deine Situation schaust. Wie sehen sie dich? Vielleicht stellst du fest, das du die taffeste unter allen bist und SIE DICH dafür bewundern. Wow, wie wäre denn das?

Icon, Yin Yang

Mit diesem Gruppencoaching eröffnen sich neue Möglichkeiten für dich,

  • deine Beziehungen zu heilen,
  • Schmerzen zu lösen und
  • Herausforderungen zu meistern.

Dazu ist es ist wichtig, dich aktiv für dein Handeln zu entscheiden.

Was machen die Wandelfrauen?

Als grober Ablauf ist geplant: Wir tauschen uns zu Beginn aus und finden die Themen, die gerade anstehen. Ich biete eine oder zwei Übung im Laufe des Abends an. Danach gehen wir dazu in den gemeinsamen Austausch.

"Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder."

Albert Einstein

Mögliche Themen können sein: 

  • Wie umgehen mit der Veränderung des Körpers? Bezogen auf die verschiedenen Phasen des Lebens (Schwangerschaft genauso wie Wechseljahre)
  • Neuorientierung beruflich oder privat
  • Wechseljahre: Was kann ich tun? Wie kann ich diese neuen Herausforderungen einordnen?
  • Weibliche Kraft und Ohnmacht, das Gefühl Einzelkämpferin  und tapfer sein zu müssen
  • Herausforderungen des Alltags
  • Älterwerden – was bedeutet das? Was sind die Vorteile?
  • Lust und Sexualität in den verschiedenen Phasen des Lebens

Wenn du dir nicht sicher bist, komm doch einfach mal vorbei und lass uns quatschen. Oder mach einen Termin mit mir aus:

Hast du Fragen?

  • Du möchtest mehr Zeit und Raum für dich, weißt aber nicht, wo das herkommen soll? Dann lass uns herausfinden, ob unsere Gruppe dich dabei unterstützen kann.
  • Du hast noch andere Fragen und findest die Antworten nicht im Quiz oder unten in den FAQs? Dann lass uns gemeinsam überlegen und abwägen, was für dich passt – ganz unverbindlich!

Mach einen kostenlosen Zoomcall mit mir aus (oben auf der Seite) oder schreib mir direkt eine Mail über das Kontaktformular:

FAQ

  • Geplant ist ein Austausch zu Beginn
  • Ein Schwerpunktthema wird in der Gruppe der Wandelfrauen ausgewählt.
  • Ich biete eine oder zwei Übung dazu an.
  • Gemeinsamer Austausch.
  • Stress haben wir alle genug im Alltag! Deshalb stelle ich als Abschluss immer eine Entspannungsübung vor, die dir auch bei deinen täglichen Herausforderungen dienlich sein wird.

Es besteht kein Zwang, etwas dazu zu sagen. Die Erfahrung zeigt aber, dass jede Frau Erfahrungen beisteuern könnte.

Der Austausch in der Gruppe ist aber das Kernstück unserer Gemeinschaft. Es ist deine Verabredung mit dir und für dich.

Zum einen: DU bist dabei!

Zum anderen: Wir sind alle an Wandel, Neuorientierung und unseren Umbrüchen im Leben gewachsen. Sie machen uns neugierig udn wir treten ihnen mit der Kraft unserer Weiblichkeit offenen Auges entgegen.

Das können wir, weil wir uns kennen, weil wir wach sind, diszipliniert und ins Tun kommen wollen.

Ich weiß, dass die Frauen, die wirklich in unsere Gemeinschaft eintauchen – und regelmäßig teilnehmen – Dinge umsetzen.

Wie machen wir das? Du veränderst auf subtile Weise deinen Alltag. Weil es kleine Schritte sind, sind sie machbar und bewirken WIRKLICH etwas!

Den Unterschied macht also die Umsetzung und diese Mastermind ist besonders durch

  • den ganzheitlichen Blick auf dich und dein Leben.
  • die Anerkennung für alles das, was du bereits geleistet hast.
  • das feiern deiner bisherigen Erfolge: Denn das, was jetzt ist, hast du ja auch erschaffen!
  • die Unterstützung: Du wirst durch diese Zeit von en anderen in der Gruppe getragen. Das ist ein wunderbares Gefühl, es gibt dir Kraft und macht Spaß.

Du wirst also auch nie das Gefühl haben, “hinterher zu hängen”. Es gibt nur das, was dir JETZT guttut. Ganz einfach, weil wir dich ermutigen und bestärken – wo auch immer du einsteigst. Und das machst du alles in DEINEM TEMPO.

Das ist die integrale Sichtweise: Du bist zu jeder Zeit genau richtig und niemals falsch.

Denn wir gehen miteinander um, ohne zu urteilen – im Gegenteil, mit größter Wertschätzung!

Wenn du dich einbringst und mitteilst, was du gerade brauchst, hast du uns bei jedem Schritt an deiner Seite. Wir feiern jeden kleinsten Schritt!

  • Plane etwa 90 Minuten ein.
  • Es findet alle zwei Wochen statt.
  • Es gibt für die Themenfindung nur einen ungefähren zeitlichen Rahmen, damit genügend Zeit für die Übungen und den Austausch bleibt.
  • Durch mehr Klarheit, wird dein Alltag entrümpelt
  • die Kommunikation wird einfacher und verständlicher
  • du wirst spielerisch selbstbewusster und
  • kannst fokussierter auf dein Ziel zusteuern.


Ich weiß, dass meine Teilnehmer*innen Herausforderungen im Alltag entspannter und klarer mit kleinen Übungen begegnen – und sie sich inzwischen sogar auf die Herausforderungen freuen! Herausforderungen lassen dich wachsen und deine Probleme zeigen dir immer den Wege auf.

Um mitzumachen, benötigst du keinerlei Vorkenntnisse – du musst nicht jung, beweglich, Yogi, Spiri oder Eso sein, um dich mit mir zu unterhalten!

Ganz im Gegenteil: Ich bin wurschtig-bodenständig und habe die Erfahrung gemacht, dass jedes Leben spirituell ist. Nur nicht jeder möchte das. Das ist okay!

Du bist okay!

  • Schön und sinnvoll wäre es, wenn du eine gewisse Neugier & Offenheit mitbringst.
  • Du solltest Lust und Zeit für eine Forschungsreise zu dir selbst mitbringen.
  • Du möchtest es wirklich wissen und auch zur Tat schreiten, denn du hast schon bemerkt: Nur reden hilft nicht!
  • Gute Laune kann auch helfen – wenn du aber gerade traurig bist, werden wir herausfinden, wie du gut für dich sorgen kannst. Dann kommt auch die gute Laune wieder – versprochen!

Du kennst das vielleicht: Job, Beziehung, Vision oder dein Umfeld fühlen sich nicht mehr passend an. Du weißt nicht, ob “Gehen oder Bleiben” und willst nur noch die Decke über den Kopf ziehen? Oder du rennst von einer Fortbildung zur nächsten, kommst aber nicht ans “Ziel”? Unsere Gruppe ist für dich, wenn du…

  • nachts wach liegst und grübelst, was oder wie du etwas machen sollst.
  • Selbstzweifel hast und denkst, du bist nicht gut genug oder es reicht nie aus, was du tust. Entweder traust du dich nicht oder (wie oben erwähnt) hastest von einer Fortbildung zur nächsten.
  • deine Träume vergessen hast. Du weißt, da ist etwas, kommst aber nicht an “das” heran: Du hättest gern wieder ein echtes Ziel eine Vision, bist enttäuscht worden und glaubst nicht mehr an dich selbst.
  • Konflikte oder Missverständnisse mit Mitmenschen verstehen und ändern möchtest: Im Job oder der Partnerschaft redet ihr an einander vorbei.
  • du dein Ziel oder deine Vision zwar kennst, aber nicht weißt, mit welchen Techniken oder Zwischenschritten du da hingelangst.

Für alle diese Themen habe ich durch meine Ausbildungen und Erfahrungen einen Sack voll Ideen, Werkzeuge und Übungen für dich.

Mehr zu: Für wen Yoga Coaching geeignet ist.

Wir sind eine bodenständige Gruppe, die offen, neugierig und zuverlässig für andere Frauen da sind.

Diese Gruppe ist nicht für dich, wenn du

  • dich nicht auf eine Gruppe einlassen möchtest.
  • andere nicht in ihrem Prozess unterstützen und ihre Erfolge mitfeiern möchtest.
  • dich nicht auf die Inhalte einlassen möchtest.

Sicherlich hast du viele Erfahrungen, die gut und richtig sind. In der Gruppe solltest du dich neu auf die Themen einlassen wollen – auch wenn du es sonst anders machst.

Wenn du merkst, diese Gruppe ist doch nichts für dich, werden wir dich nicht überreden zu bleiben. Wichtig für uns ist nur, dass du Freude daran hast. Alles andere ist Zeitverschwendung!

Wir möchten niemanden dabei haben, der sich das Ganze nur “von außen” mal anschauen möchte. Überleg es dir also bitte vorher gut, ob du wirklich etwas für eine Veränderung oder eine Neuorientierung tun möchtest. Die Frauen, die sich dafür entscheiden, brauchen schließlich deine ehrliche und volle Unterstützung – genauso wie sie dich untertstützen.

Wenn es für dich dennoch nicht passt, werden wir sicherlich eine Lösung finden.